Schatten und Licht
  Asalandria-Saila & Caele
 
Asalandria-Saila ist die Göttin der Elfen, zusammen mit ihrer Tochter Caele. Beide werden als großgewachsene Elfen mit schlichten weißen Kleider dargestellt. Asalandria-Saila hat  hüftlanges rotbraunes Haar, Caeles ist nur Schulterlang und mit haselnussbraunen Stränchen durchzogen. Asalandria-Sailas Kleid geht bis zum Boden und hat schräg geschnittene lange Ärmel, Caeles Kleid dagegen ähnelt mehr einem Nachthemd. Es geht nicht ganz bis zu den Knien und hat dünne Spaghettiträger.
Das weiß der Kleidung symbolisiert die Reinheit der Träger. Das Zeichen der beiden ist aber eher ein Regenboden, der in sieben Farben schimmert. In jedem Tempel gibt es sieben Priester, einen in jeder Farbe. Im Tempel von Doste ist Ilya die gelbe Priesterin
Asalandria-Saila tritt nur als Göttliche Gestalt und in Geschichten und Erzählungen auf, Caele dagegen, spielt am Ende des dritten Bandes und im vierten eine wichtige Rolle (mehr wird aber nicht verraten).

Caele:

 
  Heute waren schon sensationelle 2 Besucher auf dieser tollen Seite!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=